IAA 2017 − KÜS: Sicherheit und Service für die Racer

12. September 2017

KÜS Service GmbH betreut Rennstall von Le-Mans-Sieger Timo Bernhard

„Auch in unserer Werkstatt steht Sicherheit an erster Stelle.“

Einen wirklich schnellen Kunden hat die KÜS Service GmbH mit dem Rennstall von Timo Bernhard gewonnen. Der Sportwagen-Weltmeister und Le-Mans-Sieger ist Eigner des KÜS Team75 Bernhard. Das Unternehmen mit Sitz im pfälzischen Landstuhl beteiligt sich an hochklassigen Motorsportserien. Mit zwei Porsche 911 GT3 R startet es beim renommierten ADAC GT Masters und mit einem Porsche 911 GT3 Cup im Langstreckenpokal am Nürburgring. Timos Vater Rüdiger ist der Teamchef. Die KÜS ist Partner.

In Landstuhl werden die Fahrzeuge gewartet und für die Renneinsätze vorbereitet. Dazu unterhält man eine moderne, gut ausgestattete Werkstatt. Für alle Fragen rund um das Thema Arbeitssicherheit, aber auch Umweltschutz und etwa die Prüfung von Elektroanlagen und -werkzeug, ist nun die KÜS Service GmbH zuständig. So bleibt dem Rennteam viel Zeit, sich um die eigentlichen Aufgaben zu kümmern. Intensive Vorbereitungen und die Teilnahme an den Motorsportevents verlangen die ganze Aufmerksamkeit und den Einsatz der Teamverantwortlichen und Mechaniker.

„Wir vertrauen voll und ganz auf die Dienste der KÜS Service GmbH. Sicherheit spielt natürlich nicht nur auf der Rennstrecke eine große Rolle, sondern auch in unserer Werkstatt. Auch damit werden ideale Voraussetzungen für den sportlichen Erfolg unseres Teams geschaffen“, sagt Teamchef Rüdiger Bernhard.

„Wir bieten über die KÜS Service GmbH komplette Dienstleistungen für das Kfz-Gewerbe an. Natürlich ist ein Kunde wie das Rennsportteam von Timo Bernhard etwas ganz besonderes. Wir sehen hier auch Gemeinsamkeiten. Wie bei den Rennsportlern zählt bei der KÜS Service GmbH auch Schnelligkeit und Zuverlässigkeit. Und das bieten wir natürlich allen unseren Kunden“, so Peter Schuler, der Bundesgeschäftsführer der KÜS.

Der Kontakt zur KÜS Service GmbH läuft über die Telefonnummer +49 6872 9016-750 oder per Mail an service@kues.de.

Download-Links

Direkter Download unserer (Bild-)Dateien – ohne Anzeige im Browser.